Wohlfühlorte

{Wohlfühlorte} Schwarz Weißer Sonntag in Buxtehude

veröffentlicht in Uncategorized am 28. August 2013

Als kleines Mädchen hatte ich viele Träume. Ballett konnte ich nie tanzen, Tierärztin zu werden ist doof und Prinzessin bin ich auch nicht geworden. Toll … Und eine Nacht im Kaufhaus bekam ich auch nie. Dafür möglicherweise etwas viel bessere: einen ganzen Sonntag in einer Buchhandlung. Nur ich, meine Mama und tausende von Büchern. Zwischendurch ein kleiner Snack in einem gemütlichen Café und ein Bummel durch eine wunderschöne Stadt. Die Buchhandlung »Schwarz auf Weiß« (alleine dieser entzückende Name …) bietet genau das an, was jedes Leseherz höher schlagen lässt: eine ganze Buchhandlung für einen alleine, die Möglichkeit überall ein wenig quer zu lesen, Inspiration und Ideen finden und vor allem genießen. Die Damen bieten zwei Möglichkeiten an. Neben dem Schwarz-Weißen-Sonntag, zu dem ich gleich noch komme, kann man auch eine Nacht in der Buchhandlung verbringen. Statt Kaffee-Kuchen-Gutschein gibt es einen Frühstücks-Gutschein und statt Liegestühle eine Luftmatratze. An dem Sonntag, den…

weiterlesen

{Wohlfühlorte} Dort, wo dir Justus Jonas auf die Toilette folgt und die Milch noch vom Bauern kommt

veröffentlicht in Uncategorized am 31. Juli 2013

Von Montag auf Dienstag durfte ich eine Freundin in Münster besuchen. Ich war noch nie in Münster, habe aber bisher viel gutes gehört und einige schöne Bilder gesehen. Wir waren abends im Hafen, haben gequatscht und die Seele baumeln lassen. Am nächsten Morgen musste ich relativ früh weiter, um mir eine Wohnung anzuschauen, doch wir hatten uns vorgenommen, vor meiner Abreise noch frühstücken zu gehen.  Wir waren in dem wirklich tollen Café »Teilchen und Beschleuniger«. Teilchen, das sind die super leckeren Bagel, Beschleuniger der Kaffee, eine extra Mischug von der Roestbar. Für die Teetrinker gibt es natürlich auch Angebote, ebenso Fritz Limo und Cola und einige alkoholische Getränke.  Die Bagels haben alle so lustige Namen wie »Leas Bagel« oder »Sebastians Bagel« und kosten zwischen 1,60€ und 3,60€, also super faire Preise, vor allem, weil die Bagels frisch gemacht werden.  Ich hatte Henrikas Bagel mit rohen Schinken, Rucola, Frischkäse und Parmesan,…

weiterlesen