Lets cook together

Deutsche Schwarzbrotstulle mit mediterranen Balsamico-Zwiebeln und Tomaten

veröffentlicht in Uncategorized am 10. Juli 2014

Heute komme ich auch mal wieder dazu, bei dem Projekt »Lets cook together« von Ina mitzumachen. Das Thema dieses Monats ist »Sommerlaune auf dem Teller – Deine Lieblingssommerstulle«. Da bin ich dabei! Meine ursprüngliche Idee: ein leckeres Mango-Chutney auf getoastetem Schwarzbrot. Leider war meine Mango überreif und nicht mehr genießbar. Also plante ich um. Für zwei Scheiben Schwarzbrotstulle mit Balsamico-Zwiebeln und Tomaten benötigt ihr: zwei Scheiben Schwarzbrot oder Mehrkornbrot eurer Wahl Sonnenblumenöl eine Zwiebel eine Knoblauchzehe Balsamico ca. 8 Cherrytomaten Salz und Pfeffer Ziegenfrischkäse Zunächst schält ihr die Zwiebel und den Knoblauch und schneidet beides in dünne Scheiben. Während das Öl in der Pfanne heiß wird, steckt ihr das Schwarzbrot schon einmal in den Toaster. So kann es danach auskühlen und schwitzt nicht auf dem Teller. Wenn das Öl heiß ist, die Zwiebeln anschwitzen und anschließend mit dem Knoblauch anrösten. Wenn beides eine leichte Röstung hat, alles mit einem guten…

weiterlesen

Heute mache ich mal Soulfood – Sushi mit Milchreis

veröffentlicht in Rezepte Salziges am 10. Februar 2014

Sushi mit Milchreis? Hä? Aber von Anfang. Heute mache ich mal wieder bei einem Bloggerprojekt mit. Inas Aktion »Lets cook together« bringt Blogger zusammen, die jeden Monat zu einem bestimmten Thema kochen. Diesen Monat ist das Thema Milchreis. Sushi habe ich vor langer Zeit schon mal gemacht und es hat meinen Eltern und mir so gut geschmeckt, dass ich es später noch einmal wiederholen musste. Das Problem: wir hatten keinen Sushi Reis mehr. Also griff ich zu Milchreis, der klebt schließlich auch. Und es hat funktioniert! Und Sushi ist als Soulfood für den Winter absolut geeignet.   Ihr benötigt für ca. 8-10 Rollen: 250g Milchreis 400 ml Wasser 2 EL Reisessig 1 EL Zucker 1 TL Salz Kram zum Füllen – alles, was euer Herz begehrt (Tomate, Mozzarella, Rucola, Lachs, …) 8-10 Nori Blätter   Den Reis in einem Sieb abwaschen bis das Wasser klar ist und gut abtropfen lassen.…

weiterlesen