Last Minute Geschenkverpackung – Tagespresse sinnvoll genutzt und kreativ-weihnachtlich aufgepeppt

veröffentlicht in Uncategorized am 21. Dezember 2014

Oh je, am Mittwoch ist ja schon Weihnachten! Und ich bin mir sicher, der ein oder andere hat noch keine Geschenke eingepackt. Und einige von euch haben mit Sicherheit auch gar keine Lust darauf. Deswegen habe ich heute eine Last Minute Idee für euch, wie ihr eure Geschenke hübsch oder mit wenig Aufwand verpacken könnt. Alles, was ihr dazu braucht, ist eine alte Zeitung, einen Tannenzweig und Maskingtape. Ersatzweise könnt ihr auch Klebefilm nehmen, Masking Tape bringt aber noch ein bisschen Farbe ins Spiel.

Sucht euch eine Seite in eurer Zeitung, die möglichst viel Text und wenig Bilder hat. Das wirkt edler. Was darin steht, ist in erster Linie egal. Schneidet ein Stück aus der Seite hinaus, das reicht, um euer Geschenk zu verpacken. Für dieses Taschenbuch habe ich ca. 2/3 der Seite benötigt. Und nun könnt ihr euer Geschenk wie gewohnt einpacken. Klebt anschließend noch den Zweig auf die Vorderseite, um es etwas zu verschönern und fertig ist euer Geschenk. Und ihr braucht nicht einmal Geschenkpapier kaufen.

Ihr habt keine alte Zeitung? Schaut einfach mal im örtlichen Supermarkt, dort werden oft einige Ausgaben der kostenlosen Wochenzeitung ausgelegt, die in vielen deutschen Städten verteilt wird. Oder fragt bei euren Nachbarn oder bei dem Arzt eures Vertrauens – viele Ärzte haben Tageszeitungen im Wartezimmer liegen, die am nächsten Tag weggeschmissen werden.

Natürlich könnt ihr auch Geburtstagsgeschenke so verpacken. Nehmt dann statt des Zweiges einfach einen halb aufgeblasenen Luftballon, Süßigkeiten oder Luftschlangen.

Was haltet ihr von der Idee? Und wie sind eure Geschenke in diesem Jahr verpackt?

Previous Post Next Post

3 Kommentare

  • Antworten Jenni Ko 21. Dezember 2014 um 09:57

    Meine Geschenke sind noch nicht mal alle gekauft! D: Die Verpackungsidee gefällt mir aber schonmal. 😉

  • Antworten Herumtreiberin 23. Dezember 2014 um 16:47

    WAS? Mittwoch ist Weihnachten?!
    Schöne Idee die Geschenke zu verpacken (wenn man sie denn hat…), zum Glück habe ich noch Schonfrist bis zum 27. was den Liebsten betrifft. 😉

    LG, Alissa

  • Antworten mietze 23. Dezember 2014 um 23:12

    ich habe mir diese jahr einfach zeit zum verpacken genommen und es sind verschiedenste typen dabei. zeitungspapier finde ich nicht nur mangels geschenkpapier eine alternative…den kinoteil für dvds…den feuilleton für bücher…kann auch ein wenig aufgepept sehr toll aussehen! 🙂 lg

  • Schreibe einen Kommentar zu mietze Abbrechen

    You Might Also Like