Alle Artikel aus

Vorgestellt

Vegane Crème fraîche, die eigentlich gar keine Crème fraîche ist – Workshop bei Dr. Oetker

veröffentlicht in Bloggerevent Unterwegs Vorgestellt am 20. Juni 2017

Ich mache drei Kreuze, wenn ich wieder einen vernünftigen Blog-Flow habe. Ist ja nicht auszuhalten mit meiner nicht vorhandenen Kontinuität hier. Nein, Scherz bei Seite. Abgesehen von „Mein Blog, meine Party“, bin ich zur Zeit einfach sehr eingespannt und damit beschäftigt, dass es mir gesundheitlich gut geht. Das hat Vorrang. Trotzdem habe ich noch ganz viele Blogposts auf dem Zettel, die ich in den kommenden Wochen abarbeiten möchte. Es kommt ja auch immer wieder etwas Neues dazu. Heute möchte ich euch mit nach Bielefeld nehmen. Es ist schon fast drei Monate her, doch noch immer habe ich wundervolle Erinnerungen an den Tag bei Dr. Oetker. Wobei … nicht nur an den Tag, auch an den Abend davor. Aber von Anfang an.

weiterlesen

„Findus – Die gute Stube für Esskultur“ in Bremerhaven – das liebevolle Wohnzimmer nebenan

veröffentlicht in Bremerhaven Restaurant Vorgestellt am 10. August 2016

Ich gebe zu, Bremerhaven hat nicht den besten Ruf. Besonders bei den Einheimischen. Ich als Zugezogene kann aber nur sagen: ich fühle mich pudelwohl. Bremerhaven ist eine Stadt, die jungen Menschen vieles möglich macht. Man kann sich selbst verwirklichen, ohne vor Probleme wie teure Mieten oder eine gewisse Hochnäsigkeit gestellt zu werden. Bremerhaven ist einfach durch und durch ehrlich. Nordisch kühler Humor und Bodenständigkeit gehören hier einfach zum guten Ton. Ich fühle mich wohl und genauso begeistert bin ich von der Auswahl kultureller und gastronomischer Angebote. Letzte Woche hat etwas Neues aufgemacht, von dem ich euch heute erzählen will. Ein Wohnzimmer für jeden. Eine Begegnungsstätte für Bremerhavener und Gäste.

weiterlesen

Keine Lust auf Einkaufen? »Weight Watchers«-Kochbox von kochzauber im Test

veröffentlicht in Vorgestellt Weight Watchers am 25. Juni 2015

Vor einiger Zeit bekam ich das Angebot, die Kochbox von kochzauber zu testen. Das Konzept ist einfach: man bekommt die Zutaten für drei Gerichte inklusive Rezept per Post zugestellt und muss sich keine Gedanken darum machen, was es zu Essen gibt und nicht einkaufen. Und das besondere an der Box, die ich bekommen habe: sie ist speziell auf das Weight Watchers Programm abgestimmt. Eine klasse Sache vor allem für Berufstätige und Menschen, die gerne kochen, aber ideenlos sind – so, wie mich.

weiterlesen