Alle Artikel aus

Süßes

Plätzchen aus dem Waffeleisen

Wer hätte gedacht, dass in diesem Jahr hier nochmal was passiert. Also ich sicherlich nicht. Ich will es mir jedoch nicht nehmen lassen, euch kurz vor Weihnachten noch ein bisschen zu inspirieren. Als ich nach einer passenden Idee für den Adventskalender „Create yourself a merry little Christmas“ von Laura gesucht habe, wollte ich erst Zündholzplätzchen machen, aber puh. Die hab ich als Kind auch eigentlich nur geliebt, weil die so toll aussahen. Also gibt es jetzt was anderes. Es gibt Plätzchen ohne Backofen.

weiterlesen

Apfelkuchenporridge

veröffentlicht in Rezepte Süßes am 21. April 2019

Und was gibt es bei euch heute zum Frühstück? Bei mir gibt es eine große Portion Apfelkuchenporridge. Ich liebe das! Die perfekte Symbiose aus cremig, fruchtig und süß. Das Rezept habe ich euch heute mitgebracht.

weiterlesen

Glühwein-Bratapfel mit Crumble Topping und Glühweinsauce | Create yourself a merry little Christmas

Heute darf ich das 17. Türchen des Adventskalenders „Create yourself a merry little Christmas“ öffnen und habe euch ein super leckeres Rezept mitgebracht. Das eignet sich nicht nur als Nachtisch zum Weihnachtsessen sondern ist auch eine super Resteverwertung! Heute gibt es: Glühwein-Bratapfel mit Crumble Topping und Glühweinsauce.

weiterlesen

Schokoladiges Bananenbrot

veröffentlicht in Rezepte Süßes am 3. November 2018

[Werbung – Dieser Beitrag erhält einen WW Partnerlink.] Bananen und ich, das ist so eine Sache. Als Kind habe ich Bananenbrot von Papa geliebt. Einfach Schwarzbrot mit Butter und Banane. Ein Traum. Aber da ich, wie bei uns scherzhaft gesagt wird, alles Schlechte von Mama geerbt habe, hat sich bei mir im Laufe der Jahre auch ne knackige Bananenallergie entwickelt. Ich vertrage vieles nicht so richtig gut, aber bei Bananen und Laktose hört der Spaß auf. Bereitet schon mal das Antihistaminikum vor. Doof nur, dass Bananen so wundervoll sättigend sind. Also wende ich jetzt Trick 17 an, denn alles, was ich roh nicht vertrage, vertrage ich zumindest gegart. Und so gibt es Banane jetzt regelmäßig in Form von Pancakes, Mug-Cake oder halt Bananenbrot. 

weiterlesen

Rhabarber-Skyr-Kuchen mit Streusel

veröffentlicht in Rezepte Süßes am 18. Juni 2018

Kinners, die Rhabarbersaison rast! Diese Woche haben wir noch Zeit und dann ist auch schon wieder Schluss. Höchste Zeit, noch ganz schnell, ganz viel auszuprobieren. Deswegen gibt es heute das Rezept für meinen Rhabarber-Skyr-Kuchen mit Streuseln. Natürlich könnt ihr ihn auch mit Quark machen, aber die Weight Watchers Punktezähler unter euch wissen schon, warum ich Skyr genommen habe. Also … los geht’s!

weiterlesen