Alle Artikel aus

Salziges

Süß trifft Salzig – Spinat Swirl Bread mit Feta

veröffentlicht in Rezepte Salziges Süß trifft Salzig vegetarisch und vegan am 16. Juni 2016

Es ist schon ein wenig länger her, da war ich zu Besuch bei der lieben Nina und habe ihre Küche komplett auseinander genommen. Wir haben an dem Tag wirklich x Rezepte gebacken, allerlei Sachen ausprobiert und hatten richtig viel Spaß. Die ganze Zeit dort hatten wir ein Projekt im Hinterkopf, was heute endlich (!) online gehen kann. Süß trifft Salzig – ein Motto, zwei Rezepte.

weiterlesen

Happy Birthday! Feiert mit mir den 5. Geburtstag von girlontravel.de #happygirlontravel

veröffentlicht in Bloggeburtstag Fleisch Rezepte Salziges am 26. April 2016

5 Jahre. Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen. Ich bin jetzt 21 und mein Blog ist ganze 5 Jahre alt. Mit den Jahren hat der Blog für mich immer mehr an Bedeutung gewonnen und ist mittlerweile mein größtes Hobby. Eigentlich sogar mehr. Mein Blog ist mein Baby und ich bin froh, heute mit euch gemeinsam unser 5. Jubiläum mit einem großen Event feiern zu dürfen – mein erstes dieser Art.

weiterlesen

Bunter Frühlingssalat mit gegrillter Nektarine

veröffentlicht in Rezepte Salziges vegetarisch und vegan am 17. April 2016

Als ich im letzten Jahr die liebe Nina besucht habe, haben wir eine ordentliche Koch- und Backsession gemacht. Dabei sind einige Rezepte herausgekommen, die ich euch bisher nicht zeigen konnte, da sie Teil eines Semesterprojektes waren. Dieses ist nun beendet und ich kann nach und nach die Rezepte raushauen. Heute gibt es beispielsweise ein Rezept für einen bunten Frühlingssalat mit Zwiebel-Honig-Dressing, Mandeln und gegrillter Nektarine, das wirklich mehr als easy, aber ultra lecker ist!

weiterlesen

Grüner Nudelsalat mit Mango und Feta

veröffentlicht in Salziges am 29. Januar 2016

Ich liebe ja Salate in jeglicher Variation. Grüne Salate, Nudelsalate, Kartoffelsalate, … Oder halt ein grüner Salat mit Nudeln. Da ich ja seit einiger Zeit wieder Weight Watchers mache, ist das auch perfekt, um satt zu werden und trotzdem ein paar Kohlehydrate zu sich zu nehmen, ohne es zu bereuen. Generell probiere ich in letzter Zeit sehr viele verrückte Kombinationen aus. Meine Mitbewohner, vor allem der männliche Part, hält mich dann oft für vollkommen bekloppt, aber das ist in Ordnung, denn mir schmeckt es. So auch bei diesem Salat mit Mango, Feta, mit Nudeln und Rucola. Statt Rucola kann man aber natürlich auch Feldsalat nehmen, statt Mango beispielsweise auch Honigmelone oder Pfirsich.

weiterlesen

Exotische Kürbispfanne mit Entenbrust und Grantapfel

veröffentlicht in Fleisch Rezepte Salziges am 14. Dezember 2015

Bevor in den nächsten Tagen mein Bericht über das Weight Watchers Event online geht mit Informationen rund um das neue Programm, möchte ich euch heute ein kleines Rezept zeigen. Wir hatten bei dem Event die Möglichkeit, nach Lust und Laune aus den vorhandenen Zutaten zu kochen und ich habe mich für ein etwas exotisches Gericht entschieden. Da es wirklich unfassbar lecker war, gibt es heute das Rezept dafür. Ihr benötigt für zwei Portionen: eine Entenbrust 50g roten Quinoa eine rote Zwiebel einen Drittel Hokkaidokürbis zwei Petersilienwurzeln eine Hand voll Champignons die Kerne eines Granatapfels 50 ml Thai-Curry-Sauce Sojasauce Pfeffer Die Zwiebel und die Petersilienwurzel schälen und in dünne Scheiben schneiden. Champignons putzen und vierteln, Kürbis waschen, die Kerne entfernen und das Kürbisfleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Etwas Öl in der Pfanne erhitzen. Die Haut der Entenbrust leicht einritzen und auf der Hautseite braten, bis diese knusprig ist. Nun noch von…

weiterlesen