{7 Tage – 1 Rückblick} Fünf

veröffentlicht in Uncategorized am 26. April 2013

Ich habe es lange nicht geschafft, zu bloggen und habe auch derzeitig viel im Kopf. Alles, was schiefgehen kann, läuft schief, erst Oma ins Krankenhaus, dann werde ich selber hingeschickt, das Auto kaputt, Absage für ein FSJ in NRW, … Ich hoffe, das alles wendet sich langsam zum Guten. Trotzdem habe ich immer mal wieder ein paar Fotos gemacht. Und da heute Freitag ist, ist auch mal wieder Zeit dafür. 

endlich wieder etwas warm // Oh, Lüneburg <3 // Frustessen und Nervennahrung beim Lernen

Flohmarktfunde // Mango mit Joghurt und Crunchy // Frühling im Zimmer 

Ich darf einen Lockenstab testen, mehr dazu später // Pancake-Liebe // die ersten Blumen im Garten

beim Aufräumen Zettellgespräche aus dem Unterricht gefunden // Lernen, Lernen, Lernen. Hier Mathe – die letzte Schriftliche // das Täschchen aus meinem Gewinnspiel. Nehmt hier noch bis 30.4. teil!

fertig machen, um mit Mama Cocktails trinken zu gehen // Keine Ahnung, was es war, die Kellnerin hat mich überrascht, aber es war lecker! Schmeckte so wie das Eis »Split« // ein neues Armband von SIX, der Erlös geht an die Welthungerhilfe

endlich ein gelungener Dutt // Ich liebe Hamburg! // Große Liebe

neue Schuhe, vielleicht hole ich sie mir noch in einer anderen Farbe // Blutspenden // endlich wieder Zeit, um zu lesen

Lust auf Rohkost mit Bärlauch aus dem Garten // Babysitten die 5. in dieser Woche // Krankenhausromantik. Ewig warten und viele Tests, morgen nochmal hin
Previous Post Next Post

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

You Might Also Like